Globalkredit für Kleinaktionen, Kooperationsbüro Chiᶊinǎu

Projekt abgeschlossen

Land/Region Thema Periode Budget
Moldova
Gesundheit
Migration
Andere
Stärkung der Gesundheitssysteme
Primäre Gesundheitsversorgung
Migration allgemein (entwicklungspolitische Aspekte und Partnerschaften)
Nicht spezifizierter Sektor
01.01.2012 - 31.12.2013
CHF  200’000
Hintergrund

Neben den meist längerfristig angelegten Projekten im Rahmen der Zusammenarbeit mit Moldova können mit diesem Globalkredit kleine Aktionen unterstützt werden, welche die Entwicklung des Landes vorantreiben. Solche Aktionen meist kleinerer lokaler Organisationen und Initiativen erfordern kleinere Geldsummen, die aber rasch bereitgestellt werden sollten.

Ziele

Mit dem Kredit für Kleinaktionen hat das Kooperationsbüro die Mittel, um schnell und unbürokratisch auf lokale Initiativen einzugehen.

Aktivitäten

Erteilt werden solche Mittel nur nach klaren Vorgaben: Die Aktionen dürfen maximal 50 000 Schweizer Franken kosten, müssen lokal verankert sein und sollen zum Beispiel den politischen und wirtschaftlichen Wandel ankurbeln oder die Menschenrechte fördern. Das Kooperationsbüro in Chiᶊinǎu wählt die Anfragen aus und kann effiziente Unterstützung bieten. Die vorangehende Phase des Globalkredits für Kleinaktionen hat gezeigt, dass diese Kredite ein sehr wertvolles Instrument sind.

Verantwortliche Direktion/Bundesamt DEZA
Kreditbereich Ostzusammenarbeit
Projektpartner Vertragspartner
Ausländische staatliche Institution
  • Central State of South East
  • Diverse


Budget Laufende Phase Schweizer Beitrag CHF    200’000 Bereits ausgegebenes Schweizer Budget CHF    202’815
Projektphasen

Phase 4 01.01.2012 - 31.12.2013   (Completed)