FAQ COVID-19

FAQ Mexiko

Mexiko

1. Was sind die lokalen Bestimmungen in Mexiko zu COVID-19?

Bitte informieren Sie sich in auf der eigens im Zusammenhang mit COVID-19 kreierten Webseite.

Schweizer Touristen in Mexiko

2. Ich würde gerne nach Mexiko einreisen, ist das möglich?

Der Bundesrat rät bis auf weiteres von nicht dringend notwendigen Reisen ins Ausland ab. Mexiko befindet sich derzeit in Phase 3 der Pandemie, was den Zugang zu medizinischer Versorgung im Krankheitsfall für Reisende erschweren wird.

Es gibt keine systematische Quarantäne für Reisende, die in Mexiko ankommen. Direktflüge zwischen der Schweiz und Mexiko sind derzeit ausgesetzt, aber Transitmöglichkeiten über Paris, Frankfurt oder Amsterdam sind verfügbar. Die mexikanischen Migrationsbehörden sind während dieser Covid-Zeit bei der Einreise im Rahmen ihrer Gesetzgebung „Reglamento de la Ley de Migración“ eher strenger geworden und wenden den Überprüfungsfilter gem. Art. 60 der Einreisebestimmung konsequent an. Personen, welche mit dem Motiv « Besuch » oder « Tourismus » einreisen möchten, werden deren Aufenthalt detailliert beweisen müssen, und riskieren eine Rückweisung bei den Migrationsbehörden des Flughafens.

Die mexikanischen Behöen verlangen nun von allen Reisenden, die Flüge von/nach Mexiko besteigen, ein Formular zur Identifizierung von "Risikofaktoren" auszufüllen, das unter Link zu finden ist.

Insbesondere muss der Reisende seine Flug- und Sitzplatznummer angeben, weshalb das Formular im Prinzip beim Check-in ausgefüllt werden kann. Der Reisende erhält dann umgehend eine Bestätigung an die angegebene E-Mail-Adresse, die er auf Verlangen beim Einsteigen vorlegen muss.

Für jegliche Information zur Einreise nach Mexiko sollten Sie aus Zuständigkeitsgründen direkt Kontakt zur mexikanischen Botschaft in Bern aufzunehmen.

3. Ich bin Schweizer Staatsbürger und ich befinde mich auf der Durchreise in Mexiko. Kann ich an meinen Wohnort in der Schweiz zurückreisen?

Sie können an Ihren Wohnort in der Schweiz zurückreisen. Schweizer Staatsangehörige oder Personen mit Wohnsitz in der Schweiz sind aufgefordert, eine Aus- oder Rückreise in erster Linie selbständig und mit Hilfe einer Reiseagentur oder Transportgesellschaft zu organisieren.

4. Was für Quarantänevorschriften gelten, wenn ich in die Schweiz einreise? 

Bundesamt für Gesundheit  

Reisehinweise des EDA

Bundesamt für Gesundheit, speziell zum Coronavirus

5. Was muss bei der Ankunft in einem Drittstaat für eine Weiterreise (Transit) in die Schweiz beachtet werden?

Bitte kontaktieren direkt Ihre Fluggesellschaft.

6. Wegen der gestrichenen Flüge bin ich nun länger als 180 Tage in Mexiko. Aufgrund dieses „illegalen Aufenthalts“ erwarte ich Probleme bei der Ausreise. Was soll ich tun?

Nehmen Sie in einem ersten Schritt Kontakt mit den Immigrationsbehörden auf, um die Gültigkeit Ihres Visums zu verlängern. Sie riskieren sonst eine Strafe wegen illegalen Aufenthalts im Land.

7. Wie melde ich mich von der Travel Admin App ab?

Klick auf Ihr Profil, klick auf Ihren Namen, am Seitenende können Sie sich abmelden.

In Mexiko wohnhfafte Schweizer

8. Ich bin Schweizer Staatsbürger, lebe und arbeite in Mexiko. Kann ich in die Schweiz einreisen? Kann ich nach einem kurzen Aufenthalt in der Schweiz nach Mexiko zurückkehren?

Schweizer Bürgerinnen und Bürger können im Prinzip jederzeit in die Schweiz einreisen. Aufgrund der COVID 19-Pandemie haben viele Länder ihre Einreise- und Aufenthaltsbestimmungen geändert (z.B. Schliessung der Grenzübergänge, Ausgangssperren, Quarantäne). Die Freizügigkeit von Personen ist derzeit weltweit eingeschränkt. Dies kann bedeuten, dass Sie Ihr Gastland nicht oder nur unter bestimmten Bedingungen verlassen können. Jedes Land hat seine eigenen Vorschriften. Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen, die Vorschriften Ihres Gastlandes zu konsultieren und zu beachten.

9. Ich brauche einen neuen Reisepass. Kann ich dafür zur Botschaft kommen?

Gerne. Achtung, die Botschaft hat angesichts des durch COVID-19 verursachten Gesundheitsrisikos neue Öffnungszeiten: Wir sind bis auf Weiteres nur auf Vereinbarung eines Termins von montags bis freitags von 09:00 bis 12:00 Uhr für Sie da. Bitte vereinbaren Sie Ihren Termin via mexicocity@eda.admin.ch

Mexikaner und Visafragen

10. Wer wird in die Schweiz einreisen können?

Bitte lesen Sie dazu die FAQs des Staatssekretariats für Migration

11. Welche Papiere benötige ich für die Einreise in und den Transit durch die Schweiz?

Für mexikanische Staatsbürger gelten neben dem gültigen Reisepass oder der gültigen Identitätskarte die für Ausländer gültigen Dokumente, nämlich eine schweizerische Aufenthaltserlaubnis, ein von der Schweiz ausgestelltes Visum oder eine offizielle schriftliche Aufenthaltsgarantie. Ausländische Ehepartner und ausländische Kinder von Schweizer Bürgerinnen und Bürgern müssen an der Grenze die entsprechenden Nachweise wie Heiratsurkunde, Geburtsurkunde usw. vorlegen können. In Einzelfällen ist die Grenzkontrollbehörde für die Einreiseentscheidung zuständig. 

12. Ich muss mein Reisedatum ändern. Ist es notwendig ein neues Visum zu beantragen?

Wenn sich Ihre Reisedaten für einen anderen Zeitraum ändern, der nicht durch Ihr Visum abgedeckt ist, müssen Sie ein neues Visum beantragen.

13. Meine Reise wurde abgesagt, und ich werde mein Visum nicht benutzen. Erhalte ich eine Rückerstattung meiner Visumzahlung?

Es gibt keine Möglichkeit der Rückerstattung für ein nicht genutztes Visum.

Gesundheit

14. Falls ich krank werde und an COVID-19 Symptomen leide, was soll ich tun?

Falls Sie Symptome haben sollten, müssen Sie zu Hause bleiben, und Ihren Hausarzt anrufen oder bei den Telefonnummern, die von den Behörden zur Verfügung gestellt werden, anrufen. Das Gesundheitsministerium richtete für die 32 Staaten telefonische Nummern für medizinische Hilfe bei Verdacht auf Covid-19 ein.

Für Mexiko-Stadt lautet die Nummer: 55 5658 1111 oder senden Sie ein SMS mit dem Wort covid19 auf die Nummer 51515

Für den Gliedstaat Mexiko: 800 900 3200

Locatel: Die Nummer lautet +52 442 635 4823

Sie können auch viele wertvolle Informationen auf den folgenden Websites finden:

Regierung von Mexiko - Gesundheit

Innenministerium – Twitter

Labor Chopo (Mexiko)

Versicherung Salud digna (Mexico)

Schweizer Regierung – Gesundheit