Schweizerische Botschaft in Norwegen

Botschaftsgebäude in Oslo
Schweizerische Botschaft in Norwegen © EDA

Die Botschaft als offizielle Vertretung der Schweiz deckt mit ihren Aktivitäten alle Themenbereiche der diplomatischen Beziehungen zwischen den beiden Regierungen ab. Sie vertritt die Schweizer Interessen in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Finanzen, Rechtsordnung, Wissenschaft, Bildung und Kultur.

Aufgaben der Botschaft

Covid-19 / Coronavirus

Für Hinweise im Zusammenhang mit dem Coronavirus (Covid-19) sind Informationen und Anweisungen der lokalen Norwegischen Gesundheitsbehörde und dem Bundesamt für Gesundheit BAG zu beachten.

1. Reisen in die Schweiz 

Die grenzsanitarischen Massnahmen bei der Einreise in die Schweiz werden per 17.02.2022 aufgehoben. Es muss kein Impf- oder Genesungsnachweis, kein negatives Testresultat und kein ausgefülltes Einreiseformular mehr vorgelegt werden.

2. Einreise in Norwegen  

Die Einreisebeschränkungen für die Einreise nach Norwegen wurden aufgehoben. Es gelten nun die gleichen Regeln wie vor der Corona-Pandemie. Einige Maßnahmen gelten weiterhin für Svalbard.

Weitere Informationen finde Sie bei folgenden Stellen:
UDI.no
Government.no
Norwegische Botschaft in der Schweiz

3. Einreise in Island

Für die Einreise nach Island empfehlen wir Ihnen den Quick Guide to Covid-19 Border Measures

Weiter Informationen finde Sie an folgenden Stellen:
Welcome to Iceland: latest information
covid.is
Isländische Vertretung in der Schweiz

Willkommen

Ein Gruss des Botschafters, der Botschafterin

Newsletter

Die Schweizer Botschaft informiert mit Newsletter über Kultur, Wissenschaft und Politik

Partner

Liste der Partner, die unsere Projekte unterstützen.

Schweiz und Norwegen

Schweizer Diplomatie und Engagement in Bereich Bildung, Kultur und Wirtschaft

Hochschulpraktika

Informationen zu Hochschulpraktika

Detaillierte Informationen finden Sie auf der englischen Seite.