Schweizerische Botschaft in Kanada

Botschaftsgebäude in Ottawa
Botschaftsgebäude in Ottawa © EDA

COVID-19

INFORMATION FÜR SCHWEIZER REISENDE

SEIT DEM 16.MÄRZ 2020 EMPFIEHLT DER BUNDESRAT SCHWEIZER REISENDEN IM AUSLAND AN IHREN WOHNSITZ ZURÜCKZUKEHREN, solange dies mit kommerziellen oder eigenen Mitteln noch möglich ist. Sie riskieren sonst, im Ausland blockiert zu bleiben.

Für weitere Informationen auf Deutsch: Fokus neues Coronavirus

Damit das EDA jene, die noch im Ausland blockiert sind, besser unterstützen kann, sollen sich diese sehr rasch auf der «Travel Admin App» des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten EDA registrieren. Diese Registrierung auf der «Travel Admin App» erlaubt es dem EDA, mit den Betroffenen in Kontakt zu treten und ihnen Informationen zu übermitteln. Gleichzeitig sollen all jene, die schon zurückgekehrt sind, ihre Reiseregistrierung löschen.

Medienmitteilung

Travel Admin App

Informationen zu den kanadischen Bestimmungen für die Einreise in Kanada finden Sie unter: Government of Canada

Die praktische Umsetzung dieser Bestimmungen fällt in die Kompetenz der kanadischen Behörden.  

+++++++++++++++ 

Für Informationen im Zusammenhang mit dem neuen Coronavirus (COVID-19) sind insbesondere die Informationen und Anweisungen der lokalen Behörden sowie die Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation WHO zu beachten.

Health Canada
WHO

Auf Bundesebene informiert das Bundesamt für Gesundheit BAG die Bevölkerung über das neue Coronavirus COVID-19 und erlässt Reise-Empfehlungen.

Bundesamt für Gesundheit

Die Reisehinweise des EDA bieten Reisenden eine Grundlage für die Vorbereitung ihrer Reise, indem sie über mögliche Risiken informieren und gewisse Vorsichtsmassnahmen empfehlen. Sie sind eine Ergänzung zu anderen Informationsquellen.

Reisehinweise EDA

Sie und Ihre Angehörigen haben die Möglichkeit, die Daten Ihrer Touristen-, Besuchs- und Geschäftsreisen ins Ausland (Kurzzeitaufenthalte) auf diesem Portal zu erfassen.

Itineris

Für dringende Anliegen kontaktieren Sie bitte die Helpline EDA (Tel. +41 800 24-7-365 / +41 58 465 33 33) oder kontaktieren Sie direkt Ihre Vertretung.

Helpline EDA

Die Botschaft als offizielle Vertretung der Schweiz deckt mit ihren Aktivitäten alle Themenbereiche der diplomatischen Beziehungen zwischen den beiden Regierungen ab. Sie vertritt die Schweizer Interessen in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Finanzen, Rechtsordnung, Wissenschaft, Bildung und Kultur.

Aufgaben der Botschaft

Willkommen

Ein Gruss des Botschafters, der Botschafterin

Dienstleistungen

Wenden Sie sich für Ausweispapiere, Zivilstandsangelegenheiten, An- und Abmeldung, Fragen zu Bürgerrecht etc. an die zuständige Schweizer Vertretung

Visa – Einreise in die Schweiz und Aufenthalt

Informationen über Einreise- und Aufenthaltsbestimmungen in der Schweiz, Verfahren zur Einreichung eines Einreisevisumantrags, Visumantragsformular und Kosten

Detaillierte Informationen finden Sie auf der französischen und englischen Seite