Schweizerische Botschaft in Israel

Schweizerische Botschaft Tel Aviv
Schweizerische Botschaft Tel Aviv © EDA

Die Botschaft als offizielle Vertretung der Schweiz deckt mit ihren Aktivitäten alle Themenbereiche der diplomatischen Beziehungen zwischen den beiden Regierungen ab. Sie vertritt die Schweizer Interessen in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Finanzen, Rechtsordnung, Wissenschaft, Bildung und Kultur.

Aufgaben der Botschaft

ETA-IL – Wichtige Informationen

Ab dem 1. August 2024 müssen ausländischen Staatsbürger, die nach Israel reisen, vor Antritt ihrer Reise in Besitz einer ETA-IL-Genehmigung oder eines gültigen Visums sein. Reisende können ein ETA-IL für Aufenthalte in Israel von höchstens 90 Tagen ab dem 1. Juli 2024 über diese Website beantragen. 

Ein ETA-IL bleibt bis zu 2 Jahre gültig und kostet ILS 25.00. Während der Pilotphase vom 1. Juli bis 31. Juli 2024 ist die Beantragung kostenlos.

Für weitergehende Informationen besuchen Sie diese Website oder wenden sich an das Service Center der israelischen Immigrationsbehörden eta@piba.gov.il

COVID-19

Icon Covid-19 grün
Icon Covid-19 © BAG
Icon Covid-19 blau
Icon Covid-19 © EDA

Willkommen

Ein Gruss des Botschafters, der Botschafterin

Die Schweiz und Israel

Schweizer Diplomatie und Engagement in Bereich Bildung, Kultur und Wirtschaft

Dienstleistungen

Wenden Sie sich für Ausweispapiere, Zivilstandsangelegenheiten, An- und Abmeldung, Fragen zu Bürgerrecht etc. an die zuständige Schweizer Vertretung.

Visa – Einreise in die Schweiz und Aufenthalt

Informationen über Einreise- und Aufenthaltsbestimmungen in der Schweiz, Verfahren zur Einreichung eines Einreisevisumantrags, Visumantragsformular und Kosten

Aktuell

Lokale und internationale Nachrichten und Veranstaltungen

Partner

Liste der Partner, die unsere Projekte unterstützen.

Detaillierte Informationen finden Sie auf der englischen Seite.